Nur das Beste für Dich! Unser Handytarife Vergleich 2014.

Du hast ein neues Smartphone. Vielleicht ein iPhone, Samsung Galaxy, HTC oder Nokia Lumia. Bevor du dir ein Handy kaufst, vergleichst du natürlich sorgfältig die Preise. Und was ist mit dem Handytarif? Wenn du nicht vergleichst, zahlst du jeden Monat zu viel für deinen Tarif! Außerdem wirst du mit den Leistungen unzufrieden sein. Der Markt für Handytarife ist groß und unübersichtlich. Das ist einerseits erstmal schwer zu überblicken, andererseits aber auch nötig. Die große Auswahl ermöglicht es dir, einen einhundertprozentig passenden Handytarif nach deinem Bedürfnissen (surfen, telefonieren, SMS) zu finden. Ich habe mich dazu entschlossen, jeden Handytarif zu prüfen und jeden interessanten Anbieter in meinen Handytarife Vergleich 2013 aufzunehmen. Du solltest auf jeden Fall einmal die besten Angebote prüfen und dich dann für einen Mobilfunkanbieter bzw. einen passenden Handytarif entscheiden. Ich aktualisiere meine Tarife-Datenbank täglich!

Bester Handytarife Vergleich


✓ Jetzt Handytarife vergleichen!


Congstar Allnet-Flat
  • Unser Handytarife Testsieger im Mai 2013!
  • Flatrates für telefonieren, SMS & surfen inklusive
  • Bester Handytarif Mai 2013!
Zum Angebot »
Details
DeutschlandSIM Prepaid 3,5 Sterne von 5
  • Bestes Preis-Leistungsverhältnis im Handytarife Vergleich
  • 4 verschiedene Handytarife
  • D2- oder O2 Netz auswählbar
Zum Angebot »
Details
Yourfone.de 5 Sterne von 5
  • Sehr günstige Allnet-Flatrate
  • Schneller und flexibler Kundensupport
  • SMS Flatrate für 5 € / Monat
Zum Angebot »
Details
Simfinity (Neu!) 5 Sterne von 5
  • Sehr günstige & neue Allnet-Flatrate
  • Handytarif vom TV-Sender Sat1
  • SMS Flatrate derzeit für 0 Euro geschenkt!
Zum Angebot » Details
Congstar Full Flat Test
5 Sterne von 5
  • Hochwertiges Netz & Kundenservice
  • Flatrate für telefonieren und surfen (500 MB)
  • nur 29,99 Euro / Monat
Zum Angebot »
Details
Vodafone CallYa Smartphone Fun 5 Sterne von 5
  • Flatrate für SMS und Internet ab ab 9,99 EUro / Monat
  • Sehr hochwertiger Anbieter
  • 9 Cent pro Minute
Zum Angebot »
Details
maxxFree 100 / 200 5 Sterne von 5
  • Für 7 Euro ein Allround-Tarif
  • Viele Kombinationsoptionen
  • O2 Netz
Zum Angebot »
Details
McSIM 5 Sterne von 5
  • Verschiedene Flatrates und Tarife
  • Nutzt das Vodafone-Netz, sehr stabil und schnell
  • Handytarife Vergleich mit “gut” bestanden
Zum Angebot »
Details
helloMobil Prepaid 5 Sterne von 5
  • 8-Cent-Tarif
  • 5 Euro Startguthaben + 3 x 15 €
  • Handytarife Vergleich 2012: gut
Zum Angebot »
Details
Fonic 5 Sterne von 5
  • 10 € Startbonus + 1 Mt. kostenlos telefon. bei Rufnummermitnahme
  • Dank Kostenschutz maximal 40 € / Monat bezahlen
  • Geld-zurück-Garantie für Guthaben
Zum Angebot »
Details
Blau.de
5 Sterne von 5
  • Wunschrufnummer aussuchen
  • Kostenschutz bei 39 €
  • jetzt mit 10 € Startguthaben
Zum Angebot »
Details
Congstar Prepaid
5 Sterne von 5
  • Hochwertiges Netz & Kundenservice
  • Verschiedene Flat monatlich zu- & abbuchbar
  • 10 € Startguthaben + 25 € bei Rufnummermitnahme geschenkt
Zum Angebot »
Details

Handytarife vergleichen einfach & unkompliziert!

Einen guten Handyvertrag zu finden ist heute nicht mehr schwer, der Markt für Tarife aller Art ist in den letzten Jahren stark gewachsen. Egal ob Prepaid oder Allnet-Flat, die Tarife sind nicht nur günstig geworden, sondern vor allem auch unübersichtlich.

Warum ist das Vergleichen so schwer geworden?

Jeder hat andere Ansprüche, dadurch gibt es Tarife in allen Variationen. Folgende Fragen kannst du dir stellen, um den passenden Handytarif zu finden.

  • Telefonieren ins Festnetz und Mobilfunknetz? Macht eine Flatrate Sinn?
  • SMS: Auch hier stellt sich die Frage: Flatrate oder per Guthaben bezahlen?
  • Surfen im Internet: Surfe ich mit meinem Smartphone im Internet? Wie viel Volumen benötige ich?

Ich habe alle relevanten Anbieter wie Congstar, Vodafone oder Fonic unter die Lupe genommen und gebe darüber hinaus Empfehlungen für Hilflose, auf der Suche nach einem passenden Angebot. Für jeden Smartphone-Besitzer empfehle ich das oben genannte und günstige Angebot. Du erhältst dadurch eine Flatrate für SMS, Telefonie (auch Festnetz) und Internet.

Weiterhin gibt es weitere Testsieger, für beispielsweise das beste Handynetz, günstigster Prepaid Tarif oder die beste Allnet-Flat, wie es zurzeit Yourfone anbietet. Günstige Tarife für dein Handy findest du in der oben dargestellten Tabelle, falls Du dich aber überhaupt nicht entscheiden kannst, solltest Du mich per E-Mail kontaktieren – ich gebe auch gern persönliche Beratung, statt den oben geführten Handytarife Vergleich. Nur wer sich die täglichen Preisanpassungen anschaut, kennt Preise für Prepaid, Freiminuten, Startguthaben, Grundgebühr, neue Handyanbieter, Festnetzflatrate und Co. Ich helfe gern weiter und mache individuelle Vorschläge.

So sieht dein passender Handytarif für Dich aus

Wie sieht ein sinnvolles denn nun Angebot aus? Es muss realistisch eingeschätzt werden, wie viele Telefonminuten, SMS und Datennutzung des mobilen Internets benötigt werden. Dann müssen Vertrags- sowie auch Prepaidtarife verglichen werden. Häufig sind Angebote mit festen Laufzeiten günstiger, dafür ist man häufig für 24 Monate an das Angebot gebunden. Prepaidtarife können ohne große Probleme einfach wieder abgestellt werden. Beim Prepaidtarif ist es zudem einfacher, die Kosten im Blick zu behalten, wenn das Guthaben verbraucht wurde, muss entweder manuell neu aufgeladen werden oder automatisch – per Benachrichtigung weiß man dann jedoch Bescheid, dass ein bestimmter Betrag bereits verbraucht wurde. Der Handytarife Vergleich 2013 zeigt Dir Jahr für Jahr aufs Neue, was sich mit richtiger Abschätzung des Verbrauchs und der Wahl des richtigen Anbieters sparen lässt.
Der Markt ist sehr dynamisch, ein regelmäßiger Vergleich lohnt sich von daher – ein günstiger Handytarif kann Morgen schon wieder völlig überholt sein. Das zeigte der Markteintritt von Yourfone vor wenigen Monaten. Ich halte zu jeder Zeit die Website aktuell und versuche Informationen möglichst schnell zu liefern zum Thema. Ich würde mich natürlich freuen, wenn Du diese Seite bookmarken oder aber einfach ab und zu vorbei surfen würdest. Natürlich freue ich mich auch stets über Vorschläge, Kritik und Anregungen.

Handytarife Vergleich online

Die Ansprüche am Handytarif steigen

Handytarife Vergleich online: Günstigsten Tarif finden

Niemand geht heute noch ohne sein Smartphone aus dem Hause. Es ist immer dabei und auch immer mit dem Internet verbunden. Mein Handytarife Vergleich zeigt die unterschiedlichen Leistungen der Handyanbieter auf. Kein Markt ist durch den Smartphone-Boom stärker gewachsen als die Mobilfunkbranche, die Dynamik ist hoch und es gibt wöchentlich relevante Nachrichten. Ich selbst bin ein großer Fan von der Technik und behalte auf Grund meiner hohen Affinität jeden Handytarif im Auge. Genau das ist auch der Grund für das Starten dieser Website. Ich möchte mein Wissen weitergeben und auch für andere Menschen dokumentieren. Der Prepaid Vertragsdschungel ist massiv angestiegen in den letzten Monaten aber auch die anderen Tarife gibt es in allen Varianten und Preisen. Grund dafür ist das mobile Internet, welches seit der schnellen Übertragungstechnik nun auch das Smartphone erobert hat und langsam erwachsen wird.
Jeder Benutzer hat einen anderen Anspruch. Vieltelefonierer werden eine Telefonflatrate wertschätzen, dagegen brauchen andere gute Preise für SMS und andere wiederum große Datenmengen. Und wenn diese Ansprüche kombiniert werden sollen, muss man gut vergleichen. Auch bieten viele Tarife weitere Services an, wie Rufnummernmitnahme kostenlos oder mehrere SIM-Karten für verschiedene Geräte.

Handytarife Vergleich – Vertragslaufzeit vs. Prepaid?

Ich bin kein Fan von 24 Monatslaufzeiten. Von daher bleiben diese Angebote auch komplett außen vor und werden bei meinem Handytarife Vergleich nicht berücksichtigt. Anbieter wie Yourfone, Congstar oder Vodafone bieten mittlerweile monatlich kündbare Flats an – viel kundenfreundlicher! Das tun die Anbieter, weil Kunden es nicht länger hinnehmen, sich an 24 Monate Laufzeiten zu binden. Ich selbst würde dies heute auch nicht mehr tun. Denn innerhalb von 6 Monaten verändert sich ein Großteil der Handytarife, wer dann noch im Vertrag festhängt, muss noch 1,5 Jahre weiter für einen veralteten Vertrag zahlen.

Viele Anbieter locken mit günstiger Grundgebühr, Freiminuten, Festnetz Flatrate oder ähnlichen Aktionen. Das sollte vorher durchgerechnet werden, dies gilt auch dann, wenn ein Handy im Vertrag enthalten ist.

Wie sieht es mit der Rufnummernmitnahme beim neuen Handytarif aus?

Anbieter Kosten
T-Mobile 24,95 €
Vodafone 30 €
O2 29,95 €
E-Plus 24,95 €

Wer seine Rufnummer zum neuen Anbieter transferieren möchte, kann dies in den meisten Fällen ohne Probleme tun. Es fallen jedoch Gebühren an – die Unternehmen der alten Tarife bitten auf Grund des Aufwands nochmal zur Kasse. Von daher bieten viele Handyanbieter beim Abschluss neuer Handytarife einen Bonus an, welcher bei Rufnummernmitnahme dem Guthabenkonto gutgeschrieben wird.
Diese Kosten werden auch Portierungsgebühren genannt. Ich habe eine Tabelle vorbereitet, welche die wichtigsten Mobilfunkanbieter und deren Kosten für die Rufnummernmitnahme auflistet.

Dein bisheriger Anbieter ist nicht dabei? Wahrscheinlich liegen die Kosten zwischen 25 und 30 Euro. Genaueres erfährst du in den AGB des Mobilfunkbetreibers bzw. im Vertragstext beim Handytarif (ggfs. auf der Internetseite nachschauen).

Welcher Handytarif / Mobilfunkanbieter ist am beliebtesten?

Mein Vergleich hat mir folgendes gezeigt: Es gibt nicht den Einen Handytarif, sondern drei unterschiedliche. Und von daher gibt es nun nochmal in aller Kürze einen Überblick der Handytarife, die uns Verbrauchern wichtig ist.

Bestes Netz / D1: Hier ist ganz klar Congstar zu nennen. Ich selbst finde das D1-Netz unschlagbar. Für Sparfüchse ist der Handytarif von Congstar vielleicht nicht die erste Wahl, wer jedoch auf Qualität und trotzdem nicht den T-Mobile-Preisen setzen möchte, macht mit Congstar nichts verkehrt. Congstar Test lesen

Preis- / Leistungssieger: DeutschlandSIM ist mit seinem All-In Handytarifen Preissieger auf Handytarifevergleich24. Freiminuten, SMS inklusive und eine Datenflat ab 7,95 Euro und ohne Vertragslaufzeit ist einfach nur fair und gut für uns Kunden. Die überarbeiteten Tarife haben die Vodafone Callya verdrängt. DeutschlandSIM Test lesen

Allnet-Flat: Yourfone muss auch mit seinem Angebot genannt werden. Der relativ neue Handytarif bietet für eine monatliche Grundgebühr eine ganze Menge Leistung und hat die Allnet-Flats erst so richtig bekannt gemacht. Yourfone Test lesen

Tarife mit fixen Kosten für Surfen, Telefonieren und SMS sind in!

Der klassische Prepaid Tarif ist out. Und auch der Handyvertrag mit langen Laufzeiten wird immer seltener gekauft. Heute sind vor allem Tarife in, die viele Flatrates bündeln und dafür eine Grundgebühr pro Monat berechnen. Also wie beim oben genannten Tarif: Dort enthalten ist das mobile surfen, telefonieren und SMS.

Ich empfehle diesen Vertrag vor allem dem Smartphone-Nutzer, wer ein älteres Handy verwendet, ist mit einem Handytarif auf Prepaid-Basis besser bedient.

Neues Handy auf Raten kaufen?

Du möchtest ein Handy auf Raten kaufen? Der Ratgeber zum Thema Ratenkauf hilft weiter.



Verfasst von .