Vodafone CallYa Smartphone Fun

CallYa Smartphone Fun
Website www.vodafone.de
Netz D2
Tarifart Prepaid
einmal. Kosten 9,95 EUR
Startguthaben 10 EUR
Verbindungspreise
dt. Mobilfunknetze 0,09 EUR
Festnetz 0,09 EUR
SMS Inklusive
MMS 0,39 EUR
Internet Inklusive
weitere Informationen
Grundgebühr 9,99 €(dafür freies Internet + SMS Flat)
Mindestumsatz -
MicroSIM möglich
Taktung 60/60
Gutes Preis- /Leistungsverhältnis. Sehr interessantes Angebot, für 9,99 € Surf- und SMS-Flatrate. D2-Netz

Premium-Handytarif zum Discountpreis

Vodafone Logo

  • SMS und Surf-Flat für nur 9,99 € pro Monat!
  • 9 Cent pro Minute, im D2-Premiumnetz
  • 10 € Startguthaben
  • Surfvolumen kann monatlich hinzugebucht werden
  • Gesamtwertung: SternSternSternSternStern | Empfehlung: Ja

jetzt zu Vodafone.de »

Für alle Vielschreiber und Surfer ist dieser Tarif im D2-Netz sehr gut geeignet. Vodafone hat mit dem CallYa Smartphone Fun einen sehr guten Prepaid-Tarif erschaffen und bietet einen günstigen Tarif in D2 Qualität an.

› Für wen eignet sich der Smartphone Fun Tarif?

Der Tarif eignet sich vor allem für ✔ SMS-Vielschreiber und ✔ mobile Internetnutzer und seit neuestem durch die Sprachflat auch für ✔ Vieltelefonierer. Damit ist der Callya-tarif zum Allrounder geworden und bietet ein sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis. Bei dem Vertrag werden 10 Euro im Monat abgebucht, somit erhält man eine Flatrate für SMS und Internet (200 MB Highspeed-Internet). Natürlich kann diese Flatrate jederzeit abbestellt werden, doch der Vertrag macht dann nicht mehr viel Sinn. Sehr gut ist, dass D2 ein sehr weit entwickeltes Netz ist und das surfen damit wirklich Spaß bereitet. Außerdem gibt es keine Verfallszeit für das Guthaben bei Vodafone, bei vielen Prepaid-Anbietern ist es nötig, in einem bestimmten Zeitraum das Guthaben zu verbrauchen.

› Für wen eignet sich der Tarif nicht?

Vorher habe ich gesagt, dass der Vodafone CallYa Smartphone Fun für Vieltelefonierer ungeeignet ist. Doch mittlerweile hat Vodafone auch eine Sprachflat für kleines Geld im Angebot. Durch die flexiblen Optionen, kann so der komplette Vodafone CallYa Smartphone Fun Tarif so konfiguriert werden, dass er sich für jeden eignet. Wer also gern im gutem D2-Netz telefonieren möchte, kann sich ab sofort auch diesen Discounttarif buchen.

zu Vodafone.de »

CallYa Smartphone Fun Erfahrungen

Der Vodafone Smartphone Fun Prepaid Tarif ist ein guter Mobilfunktarif um das hochwertige D2 Netz für SMS, Telefonie und Internet zu benutzen. Vodafone bietet gute Preise und macht den “Billig”-Angeboten im O2 und E-Plus Netz ordentlich Konkurrenz. SMS und Telefonminute kosten 8 Cent. Dazu bietet Vodafone eine Surfflatrate an, die zudem auch eine SMS-Flatrate beinhaltet an. Das ganze kostet 10 Euro im Monat. 200 MB inklusiv Volumen mit UMTS-Geschwindigkeit, danach wird die Verbindungsgeschwindigkeit auf 65 kBites gedrosselt. Kosten für Mehrvolumen fallen also nicht an.
Wer viele SMS schreibt, kann im Monat bis zu 3.000 Stück schreiben – das bezeichne ich als Flatrate (wer schreibt mehr in Zeiten von Whatsapp und Facebook?). Eine echte Flatrate ist es nicht, jedoch sollte es in den allermeisten Fällen reichen, 150 SMS täglich bzw. 3.000 im Monat verschicken zu können.

Vodafone Prepaid Erfahrung

ich bin mit den Leistungen von Vodafone Smartphone Fun zufrieden, die Preise sind relativ niedrig und das Netz ist für mich nach dem D1-Netz das Beste. Vodafone steht außerdem für Qualität und bietet ein dichtes Filialnetz an. Sollten einmal Probleme beim Vertrag auftauchen, kann entweder der Online-Support oder aber ein Mitarbeiter aus dem Store weiterhelfen. Der Tarif Vodafone CallYa Smartphone Fun erhält von mir die vollen 5 von 5 Sterne.

Das Vodafone Netz bietet sehr stabile Geschwindigkeiten und hat eine sehr große Netzabdeckung in Deutschland, mit dieser Auswahl kann man also praktisch nichts falsch machen. Zudem ist Vodafone sehr fix beim Ausbau des LTE-Netzes dabei. Also, ist der Callya Tarif eine Empfehlung? Ganz klar, ja!

zum Anbieter »




  1. Sebastian sagt:

    Ich mag den Vertrag sehr gern, da ich auch noch unter 25 Jahre bin. Dann zahle ich für rund 200 SMS und SMS Flat nur 10 Euro was ja wohl mega günstig ist.
    Callya Smartphone Fun ist zu empfehlen und bekommt von mir 6 von 5 Sternchen ;-)

  2. Smarter Typ sagt:

    Bester Vertrag vom Anbieter! Kann ich nur jedem Benutzer weitermepfehlen!

  3. Sascha sagt:

    Ich muss sagen, dass der Tarif mich sehr überzeugt hat. Das gute ist die gute Kostenkontrolle, die Flatrate für SMS und Internet kann monatlich gekündigt werden und per SMS einfach wieder gestartet werden. Das ist sehr angenehm, denn wenn ich im Ausland bin, kann ich so einfach einen Monat vorher die Flatrate abschalten. Ich selbst halte von O2 nichts, leider habe ich in Ballungsgebieten immer viele Probleme gehabt und von daher kommt nur das D1- oder D2-Netz in Frage. Und die lassen sich ihr gutes Netz normalerweise auch entsprechend bezahlen oder binden einen 24 Monate an den Tarif, was für mich auch nicht in Frage kommt. Beim Callya Smartphone Fun Angebot gibt es keine hohen Kosten und auch keine Vertragslaufzeit. Ich kann mir gerade keinen besseren Handytarif vorstellen, von daher möchte ich sagen, dass ich 100%ig zufrieden bin.

  4. paule sagt:

    Bei mir klappt WhatsApp nicht, klappt aber wenn ich mit wlan oder hotspot drin bin, deshalb denke ich das meine leitung zu klein ist, kann ich da was machen?

  5. admin sagt:

    Deine Leitung wird sicher nicht zu klein sein für Whatsapp. Da werden gerade mal ein paar Byte pro Nachricht versendet. Scheinbar hast du Einstellungen falsch gesetzt oder aber du hast dein Datennetz deaktiviert?! (Wlan kann trotzdem aktiviert werden). Gib mal mehr Informationen, dann kann ich dir helfen. An Vodafone wird es eher nicht liegen.

  6. paule sagt:

    Also ich habe ein medion life mit Android 2.3.5 ‘ und mein datennetz ist nicht deaktiviert ( ich habe 3g), ich hab das auch schon zu sonen vodaphon fritzen gebracht, der dachte auch das meine einstellungen falsch sind, hat aber auch keinen fehler gefunden und hat dann ein neues betriebsystem raufgespielt, hat aber auch nichts gebracht

    Aber wenn ich mein hotspot einschalte muesste es bei bei einem anderen handy klappen, geht aber auch nicht (ich habe es mit einem i phone4s einer freundin probiert, und bei ihe klappts mit ihrem internet, aber wenn sie mit meinem hotspot reingeht e klappts bei ihr auch nicht

  7. Chris sagt:

    Also die Sprachflat die im Vodafone netz gilt kostet 4,99. Das erlaubt unbegrentzt Vodafone im zeitraum von 30 Tage anzurufen. Keine 9,95 :)

  8. Chris sagt:

    Also ich nehme an dass du ein Android Handy hast. Einstellungen > Drahtlos & Netzwerk > Mobile Netzwerke > Zugangspunktnamen > Menu Knopf druecken und zuruecksetzen. Packetdaten Hacken rausnehmen. Danach lass dir die Einstellungen neu zuschicken und Intalliere diese. Handy neu starten, Hacken wieder rein und los geht es ! ;)

  9. Chris sagt:

    Sorry, habe den Kommentar untern nicht gelesen xD

  10. Bob sagt:

    Vodafone hat sein Angebot verbessert. Es wäre angebracht den Artikel zu überarbeiten:
    - Startpaket kostet 9,95 € mit 10 € Startguthaben bzw. man kann eine Freikarte kostenlos mit 1 € Startguthaben bestellen.
    - Altersbeschränkung ist weggefallen. Für 9,99 € pro Monat gibt es SMS und Internet-Flat. Für weitere 4,99 € pro Monat kann man sich eine Vodafone Sprachflat oder zusätzlich 300 MB dazubuchen.
    - Inkusivpreis beeinhalten jetzt 3.000 SMS pro Monat bzw. 100 SMS pro Tag.
    - Auslandstelefonie ab 3 cent mit 15 cent pro Gespräch sowie mit Vodafone Reiseversprechen sind auch Gespräche im Ausland günstiger als andere Prepaidangebote.
    - Micro SIM ist immer dabei (SIM-Karte mit Doppelstanzung)
    - Mit HeyHo App kann man nach Aufladung kostenlos mit anderen HeyHo App User 4 Wochen lang kostenlos telefonieren.
    - 5 Gbyte Speicher in TÜV zertifizierten Vodafone Cloud sind kostenlos inklusive.

  11. admin sagt:

    Hi Bob,

    danke für deine ausführlichen Hinweise. Ich werde das diese Woche anpassen. Ich muss nämlich alle Daten raussuchen und dann den Test auf der Startseite überarbeiten – ggfs. rutscht Vodafone mit seinem Callya Smartphone Fun Packet weiter nach oben.

    Bin für jede Benachrichtung dankbar!

  12. Nicole Staudt sagt:

    Bisher bin ich nicht zufrieden….Meine Kritik in 3 Punkten im folgenden..
    Punkt 1: Die Kundenhotlines sind wirklich nicht hilfreich. Wenn man ein Problem hat, gibt es keine Nummer, unter der man wirklich einen menschlichen Kundenberater erreichen kann!!
    2. Punkt: Ich wollte als Smartphone-Anfängerin einen Callya Fun M-Tarif, den man ja erst einmal so nicht bekommt..also erstmal Cally Fun S… Die 9.99, die man für die Callya Karte FunS bezahlen muss, bekommt man ja angeblich als Guthaben wieder zurück….das ist erstmal so richtig und dennoch muss man-was ich nicht wusste- wohl den Callya Fun S aktivieren (bzw. ALLE Datentransfers in den Einstellung des Telefons inaktiveren)- ansonsten wird einem alles Geld schön abgezogen für Datentransfers und am nächsten Tag hat man über Nacht 10 Euro verloren. So ist es mir passiert- und das obwohl die Umsonst-Hotline 22922 mir sagte, dass Callya M mein Tarif ist… Am Ende konnte ich gar nichts mehr machen, weil ja mein Geld komplett verbraten war und ich nicht wusste, ob das selbe bei Aufladung wieder passiert- also auf in den Laden!
    3. Punkt: DAS ist die schlechteste Beratung aller Zeiten gewesen…. unfreundlich bis zum geht nicht mehr. Statt bei Nicht-Verstehen, sachlich zu erklären, wie es funktioniert, kommen nur Kommentare, die einen entweder für blöd erklären sollen (“Typischer Anwendungsfehler..”) oder gar keine Erklärungen! Ich habe die Karte dann aufladen lassen und tatsaechlich wurde weiter Geld abgezogen…..sodass ich noch im Laden wieder aufladen habe lassen müssen (ein 2. Mal!!!). Soviel zum Thema richtiges Erklären, ab wann das nun freigeschalten wird! Und dann sollte ich tatsächlich noch weitere Kunden abwarten (ich, schwanger, da stehend, im 8. Monat!!), obwohl ich ja bereits zuvor gewartet habe und zuvor einfach zu schnell abgespeist worden bin (mit “Wars das jetzt?!”) Als ich endlich bedient worden bin, aber erst nach Drohung einer Beschwerde!, wurden mir “netterweise” 2.50 gut geschrieben und gezeigt, was ich abgeschaltet lassen muss und erklärt, dass die Aktivierung einfach noch länger dauert…. Ein Sauverein!!!
    Das ist mir bei Eplus NIE passiert. Irgendwie habe ich dort immer mit intelligenteren Menschen kommuniziert und der Umgang war Welten freundlicher. Sehr schade….

  13. admin sagt:

    Hi Nicole,

    das klingt alles sehr ärgerlich und es tut mir Leid, dass der Callya bzw. eher das Unternehmen nichts für dich ist. Ich selbst kenne den Support nicht, möchte dir aber noch einen Tipp an’s Herz legen: Probier nächstes mal den Support per Facebook aus.

    Hast du dir andere Tarife angesehen, bzw. bist du jetzt in ganz andere Netze gewechselt?

  14. Andi sagt:

    War auf der Suche nach einem Einsteigertarif und dachte mit Vodafone nichts falsch zu machen.Leider ist da wo Vodafone drauf steht nicht gleich Vodafone drin. Vertragspartner ist mobilcom debitel. Trotz Zusage von Saturn Mitarbeiter das die Freischaltung vielleicht 3-4 Stunden dauern könne, nach 17 Stunden noch nichts passiert. War jahrelang Kunde bei Telekom, da ging es deutlich zügiger. Nun der Versuch einer Nachfrage. Vodafone ist nicht zuständig, ist eben nur der Netzanbieter. Kundenhotline übrigens vom Festnetz für CallYa Kunden kostenpflichtig.Wenigstens die Nummer von debitel erhalten, aber am Wochenende leider nur Sperrungen möglich. Hotline natürlich auch kostenpflichtig und man beachte ,nur vom D2 Netz erreichbar. Falls die SIM irgendwann mal freigeschalten wird werde ich sie mit meinem alten Notfalltelefon abtelefonieren und weiter suchen. Tschüß Vodafone.

  15. admin sagt:

    Hallo Andi,

    glaube du bringst da etwas durcheinander. Kann gut sein, dass du bei Saturn ein Paket von mobilcom debitel gekauft hast, dann ist natürlich auch das Unternehmen dafür zuständig. Vodafone ist da komplett raus.

    Wenn du den Callya Tarif direkt bei Vodafone bestellt (s. Link oben), kaufst du auch direkt bei Vodafone. Also nicht durcheinander bringen!

    PS: Warum kaufst du den Tarif nicht im Internet?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Verfasst von .